MESOLIFT

Mesolift dient der intensiven Revitalisierung, Glättung und Modulation der Haut. Diese Art der Mesotherapie kann die Feuchtigkeit der Haut deutlich erhöhen und der Alterung der Haut entgegenwirken. Feine Fältchen verschwinden, trockene und müde Haut beginnt wieder zu strahlen.

 

Dazu werden hautstraffende Substanzen mit dem Vital-Injektor oder auch per Injektion oberflächlich entlang der Hautfalten und in die gesamte Oberfläche von Gesicht, Hals, Dekolleté oder Handrücken eingearbeitet. Zum Einsatz kommen natürliche unvernetzte Hyaluronsäure und eine Kombination ausgesuchter Vitamine und Antioxidantien, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und die Neubildung von Kollagen und elastischen Fasern anregen. Wenn die Falten tiefer gehen oder Volumenverschiebungen im Gesicht korrigiert werden sollen, wird der Mesolift mit speziellen Füllstoffen kombiniert.

 

Kombiniert werden kann das klassische Mesolift mit speziellen Cocktails z.B. für die Behandlung von Pigmentstörungen, sanfte Lipolyse oder auch  für die Therapie von Akne-Narben.

 

Empfohlen wird die Therapie als Kur (ca 3-6 Sitzungen im Abstand von 1-3 Wochen)